CSU Kreisverband Eichstätt

Mein Ziel: Innovation

Wirtschaft

schaeferwagendorf-an-der-hammermuehle.jpg

Wirtschaftsstruktur
Wir werden

  • Existenzgründungen fördern.
  • Wirtschaft und Hochschulen weiter vernetzen.
  • das heimische Handwerk, Freiberufler und den Mittelstand unterstützen (z.B. durch Ausbau der Infra­struktur und schnellere Genehmigungsverfahren).

Landwirtschaft
Wir werden

  • unsere Land- und Forstwirte bei der Produktion regionaler Lebensmittel und Ressourcen unterstützen.

Tourismus
Wir werden

  • den Tourismus im Naturpark Altmühltal sanft weiterentwickeln.

Digitalisierung

neues-dienstleistungszentrum-in-lenting.jpg

Digitale Bürgernähe
Wir werden

  • ein digitales Landratsamt aufbauen, in dem alle Dienstleistungen auch
    online zur Verfügung stehen.
  • Informationen der Verwaltung so weit wie möglich im Internet verfügbar machen (z.B. Bebauungspläne).
  • die Möglichkeiten des BayernLabs in Eichstätt nutzen.
  • den persönlichen Bürgerservice beibehalten.

Bildung / Forschung

erweiterung-berufsschule-eichstaett.jpg

Hochschulen
Wir werden

  • die KU und THI in ihrer Entwicklung unterstützen.

Schullandschaft
Wir werden

  • Schülern und Lehrern optimale Lern- und Arbeitsbedingungen an unseren Schulen bieten.
  • Aus- und Fortbildungseinrichtungen anderer Träger in ihrer Entwicklung unterstützen.
  • ein neues sonderpädagogisches Förderzentrum in Kösching errichten.
  • das Förderzentrum Beilngries („Schule an der Altmühl“) ausbauen.
  • die Realschulen in Beilngries, Kösching und Eichstätt stärken.
  • das Gymnasium Gaimersheim für das G9 ausbauen und weiter in die Gymnasien in Eichstätt und Beilngries investieren.
  • die Fachoberschule in Eichstätt stärken.

Berufsausbildung
Wir werden

  • die Erweiterung der Berufsschule in Eichstätt erfolgreich ab­schließen.
  • in der Berufsschule Eichstätt neue Ausbildungs­angebote ansiedeln.
  • Konzepte und Angebote zur Unter­bringung von Auszubildenden ent­wickeln.
  • die Landwirtschafts­schule in Ingolstadt stärken.